Vorträge im Rahmen der ADS Mandantenveranstaltung

Vorträge im Rahmen der ADS Mandantenveranstaltung

Vorträge im Rahmen der ADS Mandantenveranstaltung 640 409 ADSR Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Herr Gwose und Frau Riesner haben Vorträge im Rahmen der ADS Mandantenveranstaltung am 04.11.2019 in Köln gehalten. Gemeinsam mit den Zweigniederlassungsleitern der ADS in Köln wies Frau Riesner auf die Risiken durch fehlende ehevertragliche Regelungen bei Unternehmern hin. Durch überhöhte Unternehmensbewertungen im Scheidungsfall und der damit verbundenen Zugewinnausgleichforderung sei die Existenz vieler Unternehmen massiv gefährdet.

Über die Möglichkeit den Urlaubsanspruch nach der Elternzeit zu kürzen referierte Herr Gwose.

Um den Urlaubsanspruch von Mitarbeitern nach der Elternzeit zu kürzen, ist eine aktive Handlung von Arbeitgeberseite erforderlich.

Unser Team besteht aus Rechtsanwälten und Fachanwälten, die auf langjährige Erfahrungen in ihren Schwerpunktgebieten zurückgreifen können.

Auf Augenhöhe und mit einem gesunden Maß an Pragmatismus beraten und vertreten wir mittelständische Unternehmen und Privatpersonen. Wir verstehen unsere Tätigkeit als wesentlichen Beitrag zur Durchsetzung Ihrer rechtlichen Interessen. Wir zeigen unseren Mandanten transparent und verständlich auf, welche rechtlichen Maßnahmen zum Erfolg führen.